Räuchern am Reschen

Am Freitag den 24 März hat uns Otmar Posch bei seinem Räucherseminar – am Lafairser Hof in einem angenehmen Ambiente, verbunden mit lukullischen Genüssen – die Grundlagen des Räucherns in Theorie und Praxis nahe gebracht.

Angefangen von den Bedeutungen der Utensilien, der Geschichte des Räucherns, der richtigen Herstellung von Kräutermischungen, den unterschiedlichen Anwendungsmethoden und letztendlich auch dem selbständigen Durchführen von Räucherungen wurde uns viel Neues präsentiert.

Die immer wieder von ihm durchgeführten Räucherungen, unterstützt von den Klängen der Gong`s und Klangschalen – welche er zur Vertiefung der jeweiligen olfaktorischen Eindrücke einsetzte, haben uns in Verbindung mit seinen Erklärungen „Erfahrung der anderen Art“ teil werden lassen.

Damit durften wir das Räuchern als ein weiteres zielsicheres Instrument der energetischen Arbeit und zur Unterstützung des Wohlbefindens kennen lernen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Einen herzlichen Dank an Otmar, an die Teilnehmerinnen und an den Lafairser Hof für das gelungene Seminar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s